VINCI-Stiftung unterstützt Susanne-Finkbeiner-Schule mit großzügiger Spende

Unterseiten Modul: 120

Für Schülerinnen und Schüler waren die vergangenen Monate sehr außergewöhnlich, da sie wegen der Corona-Krise plötzlich nicht mehr zur Schule gehen konnten.

In der Susanne-Finkbeiner-Schule war dies nicht anders. Doch hier versuchte das Lehrerteam von Beginn an – via Digital-Initiative – alle Schüler*innen mit Lernmaterial zu unterstützen und zuverlässig Kontakt zu halten. Dank einer großzügigen Spende von 66.000 Euro, die nun von der VINCI-Stiftung für gesellschaftliche Verantwortung, vertreten durch Ophelia Giokarinis als Patin vor Ort, überreicht wurde, kann die SFS jetzt Tablets und Laptops anschaffen und die IT-Infrastruktur der Schule weiter verbessern.  

„Die Optimierung unserer Ausstattung mit digitalen Medien und einer verbesserten Infrastruktur an der Susanne-Finkbeiner-Schule ist ein entscheidender Schritt, um die Rahmenbedingungen für die Ausbildung der Jugendlichen zu verbessern. Über diese Hilfe freuen wir uns sehr“, sagte Schulleiter Ludwig Müller bei der Scheckübergabe und bedankte sich für diese tolle Unterstützung.

Für die Susanne-Finkbeiner-Schule Heilbronn (SFS) ist die VINCI-Stiftung ein neuer starker Partner zur langfristigen Verstetigung der pädagogischen Arbeit für Jugendliche in Heilbronn und der Region. Aktuell führt die staatlich anerkannte, private berufliche Schule über 400 Schüler*innen zum Hauptschulabschluss und zur Mittleren Reife. Außerdem hilft die SFS vielen Schüler*innen, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und hat insbesondere zum Ziel, dass die Schülerinnen und Schüler – durch individuelle Betreuung – den Einstieg in eine Ausbildung schaffen.

Dank der Spende der VINCI-Stiftung für gesellschaftliche Verantwortung kann die Susanne-Finkbeiner-Schule diese Arbeit auch künftig erfolgreich fortsetzen. Herzlichen Dank.

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.