Bild: Aufbaugilde

Erfrierungsschutz startet

Anzahl der Spalten: 2
ID der Kontakt-Kategorie: 145
Unterseiten Modul: 0

Die Temperaturen sinken und mit dem November kommen Nässe und Kälte immer näher. Für wohnungslose Menschen verschlimmert das die Situation weiter. 

Unsere Wohnungsnotfallhilfe öffnet daher auch in diesem Jahr wieder am 1. November den ErfrierungsschutzPLUS in den Räumen des Freibads Neckarhalde. Bis einschließlich 31. März 2023, inklusive aller Feiertage und der Silvesternacht, gibt es hier wieder eine Übernachtungsmöglichkeit für wohnungslose Menschen in Heilbronn.

An 152 Tagen öffnen zwei ehrenamtliche Mitarbeiter*innen jeden Abend um 20.00 Uhr die Türen unseres ErfrierungsschutzPLUS (Eingang rechts neben dem Freibad-Haupteingang), um für obdachlose Menschen in Heilbronn Schutz und ein warmes Bett anzubieten. Es stehen 16 einfache Klappbetten zur Verfügung; 12 im Männerbereich und 4 im Frauenbereich. Jeweils morgens um 7.30 Uhr werden die Übernachtungsgäste dann wieder verabschiedet. Das Übernachtungsangebot ist kostenlos.

Um auch tagsüber Schutz, Wärme, ein kostenloses Frühstück, eine warme Dusche und vieles mehr zu erhalten, ist für die Besucher*innen die Tagesstätte in unserem Unterstützungszentrum Wilhelmstr 26 (uwi26) von Montag bis Freitag geöffnet, immer von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr (Alle Infos finden Sie hier im Flyer).

Mit unserem Angebot möchten wir auch im bevorstehenden Winter wieder einen entscheidenden Beitrag leisten, obdachlose Mitmenschen in ihrer Not zu unterstützen und sie vor Erfrierungen und vor dem Kältetod in Heilbronn zu bewahren.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns sehr über Spenden, außerdem freuen wir uns sehr über weitere ehrenamtliche Unterstützer*innen, die die Betreuung in den Nächten übernehmen. Bitte nehmen Sie bei Interesse doch Kontakt mit Hans-Martin Klenk auf. Herzlichen Dank.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.