STARK FÜR SOZIAL BENACHTEILIGTE

SICHERN - FÖRDERN - ZUKUNFT

 

      ESF Baden-Württemberg

 
Die Aufbaugilde ist Mitglied
im Diakonischen Werk Württemberg

 

Amerikanische Studenten im Secondhand-Kaufhaus

Morgens Deutsch lernen und mittags Ausflüge in Heilbronn und nach Heidelberg, Besuch bei hiesigen Unternehmen und Mitarbeiten im Secondhand-Kaufhaus. Spannende Tage für eine Gruppe von StudentInnen der Indiana University-Purdue University Indianapolis, kurz IUPUI.


Foto: Aufbaugilde

Sie erkunden derzeit nicht nur die Region Heilbronn aus den unterschiedlichsten Perspektiven, sondern blickten auch hinter die Kulissen unseres Secondhand-Kaufhauses und arbeiteten dort auch mit. Gemeinsam mit Ihrer Mentorin Claudia Großmann waren die jungen Damen und Herren engagiert bei der Sache und bekamen dabei zahlreiche Infos zum deutschen Sozialsystem und zur Arbeit der Aufbaugilde. Manche der Studentinnen und Studenten aus Indianapolis, die beispielsweise Maschinenbau oder Tourismus studieren, überlegen mittlerweile, ob sie eventuell ein Auslandssemester in Heilbronn verbringen, oder hier vielleicht sogar einmal arbeiten möchten.


Foto: Aufbaugilde
Die Internetseiten der Aufbaugilde Heilbronn gGmbH und Tochterfirmen verwenden Cookies. Diese erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen: Datenschutzerklärung
Weitere Informationen OK