STARK FÜR SOZIAL BENACHTEILIGTE

SICHERN - FÖRDERN - ZUKUNFT

 

     ESF Baden-Württemberg

 
Die Aufbaugilde ist Mitglied
im Diakonischen Werk Württemberg

 

Tolle Stimmung beim Audi-Grillen im uwi26

Der Chef stand mit großem Spaß selbst am Grill. Helmut Stettner, Werkleiter des größten Audi-Werks Baden-Württembergs in Neckarsulm, versorgte am Samstag gemeinsam mit elf Audimitarbeiter/innen die Gäste der Tagesstätte mit Fleisch und Würstchen vom Grill, Salaten und Melone.


Foto: Aufbaugilde

Anlass war der Freiwilligentag des Audi-Werks Neckarsulm, bei dem sich über 200 Mitarbeiter/innen in unterschiedlichen Projekten der Region Heilbronn engagierten.

Bevor es aber ans Schlemmen in der Tagesstätte im uwi26 ging, besorgten der Audi-Werkschef und die Audi-Mitarbeiterinnen morgens zunächst alle Zutaten für ihr Grillfest. Nach dem Vorbreiten der Salate und des Nachtisches schmissen die Audi-Griller/innen dann den Grill an. Los ging's um 11.30 Uhr, und der Andrang auf das leckere Essen war so groß, dass sich schnell eine Schlange bildete. Die Audi-Mitarbeiter/innen merkten schnell, dass die Besucher/innen eher selten ein Grillfest genießen können. Die gelöste Stimmung setzte sich später beim gemeinsamen Tischtennisturnier fort, als zahlreiche Besucher und Audi-Mitarbeiter ihre sportlichen Künste an der Tischtennisplatte unter Beweis stellten. Ein wirklich gelungener Tag, herzlichen Dank.


Foto: Aufbaugilde

 

Die Internetseiten der Aufbaugilde Heilbronn gGmbH und Tochterfirmen verwenden Cookies. Diese erleichtern uns die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen: Datenschutzerklärung
Weitere Informationen OK