ESF Baden-Württemberg

 
Die Aufbaugilde ist Mitglied
im Diakonischen Werk Württemberg

 

Oberbürgermeister Harry Mergel beim 1. Seelenschmaus

Oberbürgermeister Harry Mergel eröffnete am Dienstag als erster Leser die Seelenschmaus-Reihe in der Heilbronner Nikolaikirche.

Beim Mittagessen die Seele baumeln lassen, inspirierende Texte hören, und ins Gespräch kommen, so die Idee dahinter. Trotz seines straffen Zeitplans nahm sich der Oberbürgermeister die Zeit, und kam zuvor auch noch mit den Gästen ins Gespräch. Er las eine Passage aus "Der kleine Prinz" und erzählte auch noch das eine oder andere aus seinem Leben. Für die Gäste in der Nikolaikirche war das nicht nur spannend, sondern anschließend auch wohlschmeckend, als sie sich das gute und sehr günstige Mittagessen schmecken lassen konnten.

Zum Seelenschmaus sind alle eingeladen, Menschen, die ihren Alltag und ihre Arbeit einmal für eine richtige Pause unterbrechen und auch seelisch auftanken wollen, Menschen, die keine Lust haben alleine zu essen, und natürlich alle, die sich über ein günstiges Mittagessen freuen. Das Mittagessen kostet für Bedürftige nur 2€, alle die es sich leisten können zahlen den tatsächlichen Wert des Essens.

Der Seelenschmaus wird von der evangelischen Nikolai- und Kiliansgemeinde sowie von der Diakonie und Aufbaugilde gemeinsam veranstaltet. In der Regel ist Pfarrer Matthias Marschall, Pfarrerin Christine Marschall oder Kilianspfarrer Hans-Jörg Eiding anwesend, so dass auch Seelsorgegespräche möglich sind.

Beim nächsten Seelenschmaus am Dienstag, den 19. September 2017, liest Dagmar Lägler, die Vereinsvorsitzende der Aufbaugilde Heilbronn-Franken e.V..

Folgende Vorleser/innen haben bis zum Jahresende bereits zugesagt

19. September, Dagmar Lägler, Vorstandsvorsitzende der Aufbaugilde Heilbronn e.V.  
26. September, Stefan Gasch, Mitglied der Bezirkssynode des evangelischen Kirchenbezirks Heilbronn
10. Oktober, Alexandra Gutmann, Leiterin der Mitternachtsmission
17. Oktober, Susanne Bay, Landtagsabgeordnete von Bündnis 90 / Die Grünen  
24. Oktober, Bernd Werner, Leiter Ordnungsamt der Stadt Heilbronn
07. November, Silke Ortwein, Regionssekretärin des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB), Region Nordwürttemberg
14. November, Agnes Christner, Sozialbürgermeisterin der Stadt Heilbronn
21. November, Katja Schlonski, Redakteurin beim SWR Heilbronn
28. November, Prof. Dr. Ruth Fleuchaus, Prorektorin Hochschule Heilbronn
05. Dezember, Monika Ziller, Leiterin Stadtbibliothek Heilbronn
12. Dezember, Dekan i.R. Johannes Stockburger

Donnerstags wird es in der Nikolaikirche künftig musikalisch, denn verschiedene Pianisten sorgen dann für stimmungsvolle Hintergrundmusik beim Essen.